< Leselibelle in Mümmelmannsberg

Balkonprogramm in Zeiten von Corona

Die Corona-Krise und die damit zusammenhängenden Kontaktverbote und Schließungen kultureller Einrichtungen haben Mitte März dieses Jahres zum Ausnahmezustand geführt. Im Auftrag der SAGA Unternehmensgruppe entwickelten wir in Rekordzeit bislang noch nie dagewesene Konzepte und Ideen, um die Mieterinnen und Mieter in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Seit Ende März haben wir in Kooperation mit vielen Vereinen Fitness-Programme organisiert, bei denen die Mieterinnen und Mieter direkt von ihrem Balkon aus mitmachen oder auch nur zuschauen konnten. Mit zehn lokalen Künstlerinnen und Künstlern haben wir Balkonkonzerte veranstaltet und so für etwas Abwechslung im Alltag der Bewohner gesorgt. Mehr als 420 Sportprogramme haben seitdem stattgefunden – und rund 10.000 Mieter und Mieterinnen waren dabei. Außerdem gab es an mehr als 100 Standorten Balkonkonzerte. Auch das sogenannte SAGA-Klatschmobil kam erstmals zum Einsatz. Mit einer großen Soundanlage, montiert auf einem Transporter, animierte die abgespielte Europahymne regelmäßig um 21 Uhr verschiedene Nachbarschaften zum Klatschen für die „Coronahelden“. Klicken Sie hier, um sich unsere Balkonaktionen in einem kleinen Film anzuschauen.