< Geburtenmelder Mümmelmannsberg

Eidelstedt online

Seit 4. Februar ist die neue Webseite online, auf der man wichtige Kontakt-Adressen, Veranstaltungstermine sowie Geschichten und Informationen über den Stadtteil findet. Sie bietet sowohl praktische Orientierungshilfen als auch Einblicke in den vielseitigen Stadtteil: https://eidelstedt.info/

eidelstedt.info richtet sich gleichermaßen an alteingesessene Eidelstedter wie auch an Nachbarn, die neu zugezogen sind und hier eine neue Heimat finden. Alle können sich künftig per Klick besser zurechtfinden und Neues aus ihrer Nachbarschaft entdecken.

Das nicht-kommerzielle Projekt weist einige Besonderheiten auf: 

  • Ein Teil der Texte ist in Einfacher Sprache geschrieben, damit auch Menschen sie verstehen können, die nicht geübt im Lesen oder neu in der Sprache sind.
  • Die Gestaltung der Seite ist weitgehend barrierefrei, so dass auch Nachbarn mit Einschränkungen sie problemlos benutzen können.

Bemerkenswert ist auch, dass neben den sozialen Institutionen auch ein Bereich für lokales Gewerbe gesetzt wurde, in dem Informationen über Geschäfte und Dienstleister enthalten sind. Das Büro für Lokale Wirtschaft arbeitet im Projekt mit.

Die Projektgruppe eidelstedt.info fühlt sich mit dem Stadtteil verbunden und besteht aus Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen. Sie setzen sich gemeinsam für ein buntes Stadtteilleben und gute Nachbarschaft ein und haben das Portal seit eineinhalb Jahren aufgebaut.

Finanzielle und tatkräftige Förderung erhielt das Projekt vom Bezirksamt Eimsbüttel, dem Verfügungsfonds Eidelstedt-Mitte, dem Eidelstedter Bürgerhaus und der SAGA sowie ProQuartier.